Programm Details

Sonntag | 24.9.17 | 15 Uhr | Ev. Kirche Liepe

DÄNISCHE TRÄUMER

Dreamers’ Circus

Rune Tonsgaard Sørensen Violine

Ale Carr Cister

Nikolaj Busk Klavier und Akkordeon 

 

Dänische Folklore und eigene Kompositionen 

    Tickets:

  • Tickets

Durch Zufall lernten sich Rune Tonsgaard Sørensen, Ale Carr und Nikolaj Busk 2009 beim Folk Festival in Kopenhagen kennen. Sie improvisierten, aus spontaner Sympathie, miteinander über dänische Volkslieder und Tänze. So begann die Geschichte eines erfolgreichen Trios. Dreamers’ Circus macht Musik zum Träumen und Tanzen, kreuzt vitale Folklore mit der Raffinesse von Klassik und Jazz, gibt der städtischen Sehnsucht nach ländlichem Leben neue Nahrung. In diesem „Zirkus der Träumer“ sind die Geige des Spielmanns, die Hals- oder Bergmannszither, „Cister“ genannt, und das Akkordeon die großen Attraktionen.

22 / 15 €